TOP

Battleforce – Angriff der Alienkrieger

battleforce_cover-dvd_JPG-I1©TiberiusFilm

Sci-Fi-Fans aufgepasst!  Es ist mal wieder der 4. Juli und damit Unabhängigkeitsfeiertag in Amerika.  Und wie wir aus „Idependence-Day“ wissen, greifen bekanntlich Außerirdische an diesem Tag die Welt an!

battleforce_szenenfoto-01_JPG-I10©TiberiusFilm

Ein SETI-Mitarbeiter empfängt merkwürdige Signale und er informiert seine Kollegin, die sich gerade mit ihrem bockigen Transporter rumärgert.  Sie soll sich vor Ort ein Bild machen und dann von dort berichten. Außerdem verfügt über sie über ein besonderes Gerät, dass später noch zum Einsatz kommen wird…
Der Präsident der Vereinigten Staaten befindet sich auf dem Flug nach Oregon zu seinem Sohn, der dort mit weiteren Verwandten in einer Kleinstadt lebt.  Dort laufen die Vorbereitungen zum Feiertag als der Präsidentensohn und einige seiner Mitschüler gerade einen weiteren Verwandten begrüssen wollen, der mit seinem Feuerwehrauto auf dem Schulgelände eintrifft.  Auf einmal bebt die Erde. Vom Himmel fallen irgendwelche merkwürdigen metallisch glänzenden Kugeln, die wie Geschosse auf die Erde prallen und aus dem Erdinneren dringen bohrerartige Werkzeuge, die die Erde aufreißen.

 

battleforce_szenenfoto-16_JPG-I23©TiberiusFilm

Die Stromversorgung bricht zusammen und die Menschen fliehen in Panik. Der Hubschrauber des Präsidenten wird getroffen und stürzt ab. Bald ist nicht nur die USA von den außerirdischen Angriffen betroffen, sondern von überall auf der Welt werden diese Vorfälle gemeldet.
Dann wird ein riesiges Mutterschiff der außerirdischen Angreifer gesichtet. Man versucht mit Nuklearwaffen dieses Schiff zu zerstören, doch das schlägt fehl und nun greifen die Flugkugeln und Erdbohrer erst richtig an….

battleforce_szenenfoto-17_JPG-I24©TiberiusFilm

 

 

 

 

 

 

Nun heißt es wieder:  „Wir müssen die Welt retten“  und ob es einer kleinen Gruppe gelingt , bleibt hier unbeantwortet.
Der Film „Battleforce – Angriff der Alienkrieger“ ist mit vielen sehenwerten Spezialeffekten ausgestattet, wofür sich Sci-fi-Fans sicherlich sehr begeistern werden. Mir hätte der Film noch besser gefallen, wenn man etwas auf die heroischen und patriotischen Sprüche verzichtet  hätte, die hier des Öfteren zu hören sind.
Fazit: Die Filmhandlung ist nicht neu, aber sehenswert und man wird gut unterhalten!

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>