TOP

Bernd Mannhardt: Mordsalibi

Diesen Krimi habe ich vor geraumer Zeit bereits gelesen, denn er stammt aus den „Mordfidelen Geschichten für quietschvergnügte Leser“ bzw. aus dem Taschenbuch mit TitelDu kommst mir gerade richtig!, das ich hier damals  auch vorgestellt hatte. 
Nun ist das passende Hörbuch mit dem Titel “Mordsalibi“ gelesen von Ernst Mathias Holzmann erschienen:
Inhaltsmäßig gibt es hier einen kleinen Einblick:
Während hochsommerlicher Temperaturen wird Berlin von einer Mordserie an jungen Frauen erschüttert. Kommissar Freisal und seine junge Assistentin Yasmin Gutzeit haben alle Hände voll zu tun um den Täter zu überführen.
Als die Ermittler dann endlich nach umfangreichen Recherchen u.a. im Internet jemanden zum Verhör einladen,  hat dieser dann allerdings ein Alibi….
Die ca. halbstündige Lesung ist teils mit Musik untermalt, die gut gewählt ist, da sie die Spannung noch steigert und mich an die „Straßenfeger-Krimis“ von früher erinnert hat, die auch tontechnisch verfeinert waren.
Die sonore Stimme des Vorlesers passt wunderbar zu dem beleibten Kommissar Freisal, der hier die Ermittlungen leitet und in der Sommerhitze den Mörder überführen muss.
Besonders wie der Mörder hier überführt wird und wie er völlig unbedarft in die Falle tappt, hat mir auch in der „Vertonung“ gut  gefallen, so daß ich mir durchaus weitere Fälle in diesem Stil gut vorstellen kann…
Fazit: Gelungene Krimi-Lesung,  die passend musikalisch untermalt und etwas schwarzhumorig angehaucht ist!

 

Weitere lesenswerte Bücher des Autors: „Spielverderber„,“Servus, Krimi!„,“Mordskohl

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>