TOP

Die Verschwörung – Gnadenlose Jagd

1008658

Im Februar d.J. hatte ich ja hier Teil 1 und Teil 2 der Verschwörungs-Trilogie vorgestellt.
Nun ist mit „Gnadenlose Jagd“ Teil 3 und somit auch das Finale erschienen.
Mittlerweile ist der ehemalige Geheimdienstmitarbeiter des MI5 Johnny Worricker (Bill Nighty) nach seiner Flucht von der mörderischen Karibikinsel mit Freundin und Kollegin Margot in Europa zurück und es scheint als wenn sich alles gegen sie verschworen hat.

1008658_5

Johnnys oberstes Ziel ist immer noch den Premierminister wegen seiner undurchsichtigen Machenschaften auffliegen zu lassen. Doch ganz so einfach ist das natürlich nicht und schon bald sind ehemalige Kollegen hinter ihm her und auch die deutschen Behörden sind auf ihn aufmerksam geworden. Im Hakenschlagen sind Johnny und Margot sehr geschickt, aber die Tatsache, dass Johnnys Tochter hochschwanger ist und ihn bald zum Großvater machen wird, zupft doch etwas an seinen Nerven. Als sich dann noch herausstellt, dass seine Tochter wegen ihm ausspioniert wurde, wird es brenzlig und die Nerven liegen bei der werdenden Mutter blank….

1008658_3

Um endlich zu punkten wendet er sich Worricker an die Herausgeberin einer Zeitung und versorgt sie mit Fakten, die dann dazu führen, dass der Premier in den Schlagzeilen steht…
Ob es Johnny gelingt, den Premierminister in seine Schranken zu weisen, dass bleibt hier wieder unerzählt….
Bill Nighy ist die Rolle des Ex-Geheimdienstler auf den Leib geschrieben und er verschmilzt regelrecht damit. Aber auch alle anderen Rollen sind sehr passend besetzt und verleihen dem Film Glanz wie u. a. Helena Bonham Carter, Ralph Fiennes, Olivia Williams und Felicity Jones. Der feine englische Humor kommt ebenfalls gut zum Einsatz, denn Autor und Regisseur David Hare setzt mehr auf spitzfindige Dialoge als auf actiongeladenen Körpereinsatz, was durchaus seinen Reiz hat.
Als Bonus gibt es noch ein Blick hinter die Kulissen mit vielen Interviews
Fazit: Gelungenes Finale der Agententhriller-Trilogie, der durch die passende schauspielerische Besetzung zusätzlichen Glanz erfährt!

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>