TOP

Luther – Staffel 4

4006448364298_high

Nun ist es nach langer Wartezeit endlich wieder so weit und Idris Elba ist erneut in die Rolle des DCI John Luther geschlüpft und „Staffel 4“ ist jetzt auf Blu-ray erschienen. Obwohl man hier nicht von einer Staffel sprechen kann, denn es ist eher ein Luther-Special, denn neben über 100 Minuten Handlung gibt es nur noch mehr als 30 Minuten Bonusmaterial inclusive einem Rückblick auf die ersten drei Staffeln.
Aber die Haupthandlung hat es wie man es gewohnt ist bei dieser Serie, wieder in sich und eine bestialische Mordserie muss aufgeklärt werden und deshalb sind hier besonders bei den Zuschauern starke Nerven gefragt.
Die Veröffentlichung von Staffel 3 hatte ich im Dezember 2013 hier vorgestellt. Damals tauchte zum Ende eine „alte Bekannte“, nämlich Alice Morgan auf, die in den ersten zwei Staffeln eine Art Psychoduell mit Luther vollführt hatte. In Staffel 3 war sie dann die „letzte Rettung“ für eine in den Händen eines psychopathischen Killers befindliche Frau, die Luther sehr nahe stand. Auf einer Brücke kommt es dann am Ende zu einer  „Schlüsselszene“, wo Luther und Alice kurz aufeinander treffen…
Genau an diesem Punkt angekommen, trifft Luther eine weitreichende Entscheidung, denn durch die Ereignisse im Vorfeld lässt er sich vom Polizeidienst freistellen…
Hier setzt Staffel 4 an und nun lebt der ehemalige DCI John Luther im wahrsten Sinne des Wortes am Abgrund in einem Haus an der englischen Küste…
Dort besuchen ihn zwei Kollegen und fragen ihn, ob er in letzter Zeit Kontakt zu Alice Morgan hatte, was Luther aber mehrfach verneint. Als man ihn dann über ihren Tod informiert und Beweisfotos vorlegt, kann er es kaum glauben….
Als ihn dann im Verlauf einer dieser Ermittler wegen eines beruflichen Rates bei einer aufreibenden Mordermittlung  kontaktiert,  kommt es zu einem folgenschweren Zwischenfall, der dazu führt, daß John Luther an seinen alten Arbeitsplatz zurückkehrt um dann diesem perfiden Killer Einhalt zu gebieten….
Zwar war das Wiedersehen mit DCI John Luther spannend und sehenswert, aber leider viel zu kurz und ich hoffe,  dass diese außergewöhnliche britische Krimi-Serie bald fortgesetzt wird und nicht wieder mehrere Jahre vergehen bis es ein Wiedersehen gibt.
Fazit: Mehr Serienspecial als Serie, aber wie gewohnt spannend und wiederum mit einem toll agierenden Darsteller-Ensemble besetzt! Bitte mehr davon!

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>