TOP

Magisches Island

Polyband VÖ 24.04.20

Von Jan Haft habe ich hier schon einige sehr sehenswerte Natur-Dokumentationen vorgestellt wie z.B.Die Magie der Moore“, „Das grüne Wunder oder wie zuletztDie Wiese“.
Diesmal entführt der Filmemacher den Zuschauer auf eine weit im Norden liegende Insel, die nicht nur landschaftlich sehr beeindruckend ist. Der Titel „Magisches Island“  trifft es auf den Punkt, was man hier in den ca. 50 Minuten zu sehen bekommt!
Islands Landschaft kann man grob in die heiße und die kalte Zone einteilen, denn die Insel beherbergt ja bekanntlich viele Vulkane, deren riesige Lavafelder neben den heißen Quellen mit emporschießenden Geysiren es hier im Film eindrucksvoll zu bestaunen gibt.  Den genauen Gegensatz dazu bilden die hohen schneebedeckten Gletscher und die kristallklaren und eiskalten Seen. Die Tier- und Pflanzenwelt hat sich diesen krassen Lebensräumen angepasst und ganz besonders die Vogelwelt ist hier sehr artenreich vertreten. Aber auch der Polarfuchs und die legendären Islandpferde haben hier ihren Auftritt

Aus unterschiedlichen Perspektiven haben die Filmemacher hier beeindruckenden Bilder eingefangen, die wirklich etwas Magisches haben und die Schönheit Islands wiedergeben. 
Im Bonus-Teil kann man sich diesen Sinneseindrücken noch einmal ohne Worte und nur mit angenehmer stimmungsvoller Musik untermalt, hingeben und die schönen Bilder auf sich wirken lassen und zur Ruhe kommen….
Ich kann die atemberaubenden und wunderschönen Bilder dieses Film nicht in Worte fassen und nur jedem raten, sich diese eindrucksvolle Dokumentation anzuschauen.
Bonusmaterial: Island Lounge Version – Film mit Musik ohne Sprecher, Musikvideo, Trailer
Fazit: Beeindruckende Natur-Doku, deren atemberaubenden Einblicke noch lange nachwirken! Unbedingt anschauen!

 

 

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>