TOP

Michael Kohlhaas

Michael Kohlhaas_Bluray_Softbox_inl.indd
Der Film basiert auf der Novelle von Heinrich von Kleist, die 1810 erstmals erschien. Arnauld des Pallieres hat daraus einen bildgewaltigen Historienfilm gemacht. Ganz vortrefflich verkörpert Mads Mikkelsen den Pferdehändler „Michael Kohlhaas “, der einen ganz ausgesprochen Gerechtigkeitssinn hat und sich gegen die Willkür der Lehnsherren der damaligen Zeit auflehnt.
Kohlhaas und sein Knappe Cesar sind auf dem Weg zum Markt um dort Pferde zu verkaufen. Sie gelangen an eine vorher nie dagewesene Barriere wie einen Schlagbaum, der mit den Leuten des Barons besetzt ist. Man verlangt einen Passierschein, den Kohlhaas aber nicht vorweisen kann. Als Pfand um auf den Markt zu gelangen, muss er zwei Pferde bei den Leuten lassen.
Auf Bitte von Kohlhaas bleibt Cesar bei den Pferden. Als dieser einige Zeit später merkt, dass die Pferde nicht im Stall stehen, sondern für schwere Feldarbeit herangezogen wurden und dadurch verdreckt und schwer geschunden wurden, will er aufbegehren, doch er wird niedergeschlagen……

 

 

15476_05_michael kohlhaas

Kohlhaas will seine Pferde so wieder zurück, wie er sie hinterlassen hat und deswegen klagt er sein Recht ein. Die Klage wird aber mehrmals zurückgewiesen, woraufhin sich Kohlhaas Frau Judith auf den Weg zum Hofe macht, wo sie die Prinzessin um Gerechtigkeit anflehen will. Doch der Baron hat am Hofe Verwandte und es kommt zu einem blutigen Zwischenfall…

 

15478_06_michael kohlhaas

Judith kommt mit letzter Kraft wieder nach Haus, denn man hat sie misshandelt und schwer verletzt, was zur Folge hat, dass sie bald darauf stirbt. Kohlhaas ist voller Zorn und Trauer über den Verlust seiner geliebten Frau und so bleibt mit seiner Tochter allein zurück. Er will Gerechtigkeit und so versammelt er Männer um sich, die sich mit ihm auf die Suche nach dem Baron machen…
Wie die Geschichte von Recht haben und Recht bekommen endet, erzähle ich nicht. Dieser Film punktet durch weitere bekannte Schauspieler wie z.B. Bruno Ganz oder David Kross.  Mads Mikkelssen beeindruckt durch sein Schauspiel und ganz besonders wenn es darum geht, die Gefühle eines von Unrecht erschütterten Mannes darzustellen, geht er ganz in der Rolle auf!
Fazit: Großartiger Mads Mikkelsen in einer bildgewaltigen sehenswerten Litheraturverfilmung

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>