TOP

National Geographic: Wildes Niedersachen

Wildes_Niedersachsen_Buch_web

Wattenmeer, Harz und Heide
Gleich zu Anfang des eindrucksvollen Bildbandes „Wildes Niedersachsen“ wird man von sehr schönen Landschaftsfotographien begrüßt.  Da ich selbst in diesem Bundesland lebe, war ich gespannt, ob ich das eine oder andere wiedererkenne, was auch dem Fotographen Norbert Rosing  ins Auge gesprungen ist.  Da ich hobbymäßig selber gerne fotographiere, hätte ich das eine oder andere Bild aus diesem Buch gerne selbst geschossen, denn die Tier- und Pflanzenbilder haben mich sehr beeindruckt.
In der Einleitung lernt man die einzelnen Landschaften kennen und so erfährt man z.B. wie die Lüneburger Heide entstanden ist. Und wer schon einmal wie ich zwischen unzähligen Heidschnucken gestanden ist, die hier das Landschaftsbild mit prägen, der kann sich mit diesem Buch zurück erinnern.
Die ostfriesischen Inseln sind die nächste Station der Bilderreise. Vogelflug und Wattenmeer und seine Bewohner kommen hier zur Darstellung und laden zu einem Strandspaziergang ein, wo man das eine oder andere Strandgut findet.
Der Harz als Naherholungsgebiet war schon zu meiner Schulzeit ein oft  besuchtes Ausflugsziel. Die unterschiedlichen Momentaufnahmen wie der Romkerhaller Wasserfall  im Winter,  zum Teil zu Eis erstarrt oder die Ankunft der Brockenbahn im Nebeldunst auf dem Berggipfel sind mir bekannte Eindrücke aus den unzähligen Besuchen zu allen Jahreszeiten im Harz.
Wer Niedersachen nicht kennt, der bekommt hier einen Eindruck von den unterschiedlichsten Landschaftsformationen und der Schönheit dieses Bundeslandes.
Auf über 100 Seiten wird in diesem Bildband über drei besonders schöne Gegenden Niedersachsen erzählt. Am Ende des Buches schildert der preisgekrönte Fotograf Norbert Rosing die Entstehung dieses Buches. Er hat Niedersachsen zu unterschiedlichen Jahreszeiten bereist und davon viele Impressionen in Wort und Bild festgehalten.
Da ich wie erwähnt selbst in Niedersachsen lebe, kann ich sagen, dem Fotographen ist es sehr gut gelungen dieses Bundesland in Wort und Bild eindrucksvoll vorzustellen und das Buch lädt ein es einmal selbst zu bereisen.
Fazit:  Wunderschöne Bildimpressionen, die  einen Teil Niedersachsens wiederspiegeln und zu einem Besuch einladen

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>