TOP

Son Of A Gun – Gold ist dicker als Blut

SOAG_Cover_BD
Anfangs wird am Zeuge wie der junge JR seine Haft antritt. Sein ebenfalls noch recht junger Zellengenosse sieht malträtiert aus und schon kurze Zeit später wird JR klar, dass dieser sexuellen Übergriffen von anderen Mithäftlingen ausgesetzt ist.
Gleich zu Anfang fällt JR dem einflussreichen Mithäftling Brendon Lynch auf, der er ihm bei einer Partie Schach die richtigen Züge vorschlägt. Fortan steht er unter seinem Schutz, denn sonst wäre er auch ein gefundenes Fressen wie sein Zellengenosse…
Doch dieser Schutz hat seinen Preis, denn Brendon will ausbrechen und er braucht draußen jemanden auf den er sich verlassen kann…
Brendons geplante Flucht gelingt mit JR’s Hilfe und es dauert nicht lange und eine Schar anderer schwerer Jungs versammelt sich um ihn, denn Brendan macht Geschäfte mit dem zwielichtigen Sam, der ihn auf einen Coup ansetzt, wo es um den Diebstahl von Goldbarren geht…
Brendan ist immer irgendwie darauf bedacht, dass niemand bei seinen Überfällen zu Schaden kommt, allerdings muss bei dem neuen Coup Sam’s Neffen wohl oder übel mitnehmen, was ihm nicht sonderlich behagt und sein Gefühl hat ihn nicht getrübt, denn der gut geplante Überfall geht reichlich schief und bald fallen Schüssen und es folgt eine heiße Verfolgungsjagd mit der Polizei…
Nur knapp können sie den Verfolgern entkommen, doch dann läuft wieder alles aus dem Ruder, den Sam spielt falsch….
JR lernt bei Sam eine junge Frau mit Namen Tascha kennen, die ihm auch zugetan ist und bald sind sie ein Paar. Doch Sam sieht das nicht gern und er hetzt einen seiner Handlanger auf Tascha an, die dann ebenfalls auf der Flucht ist….
Eins bekommt man hier auf jedem Fall: Einen soliden spannenden Gangsterfilm, der mit Ewan McGregor als Brendon, Brenton Thwaites als JR und Alicia Vikander als Tascha sehr gut besetzt ist. Auch gelingt es Ewan McGregor gekonnt den etwas undurchsichtigen Part des Brendon darzustellen. Mir hat der actionreiche Film „Son of a Gun “ sehr gut gefallen und kann hier nur meine Empfehlung aussprechen.
 
Fazit: Spannender sehenswerter Gangsterfilm, der schauspielerisch sehr gut besetzt ist

 

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>