TOP

Spiral – Im Fadenkreuz der Justiz – Staffel 2

4006448765521_high

Im April d. J. hatte ich hier ja die erste Staffel der französischen Krimi-Serie „Spiral“ besprochen. Lange hat es nicht gedauert und Staffel 2 mit acht weiteren Folgen ist nun auf DVD erschienen.
An der tollen schauspielerischen Besetzung hat sich nichts geändert, nur kommt im Verlauf der Handlung ein undercover agierender Mitarbeiter zum Team von Capitaine Laure Berthaud hinzu.

ENGRENAGES SAISON II EPISODES 9 à 12 / REALISES PAR GILLES BANNIER / CAROLINE PROUST (LAURE BERTHAUD); GREGORY FITOUSSI (PIERRE CLEMENT); FRED BIANCONI (FROMENTIN); THIERRY GODARD (GILOU); STEPHAN WOJTOWICZ (LE COMMISSAIRE); SWANN ARLAUD (STEPH) / SON ET LUMIERE PRODUCTION / PARIS / 13-12-07 / Photo: epp-Aurelien FAIDY

Genau wie in der ersten Staffel beginnt die Serie mit einem brutalen Mord: Eine bis zur Unkenntlichkeit verbrannte Leiche wird im Kofferraum eines Autos gefunden. Die Identifizierung ist schwierig, führt dann zu einem jungen Mann der im Drogenmilieu agiert.
Die Ermittlungen überträgt Staatsanwalt Pierre Clement dem Team um Laure Berthaud.

ENGRENAGES SAISON II EPISODES 9 à 12 / REALISES PAR GILLES BANNIER / CAROLINE PROUST (LAURE BERTHAUD); GREGORY FITOUSSI (PIERRE CLEMENT); FRED BIANCONI (FROMENTIN); THIERRY GODARD (GILOU); STEPHAN WOJTOWICZ (LE COMMISSAIRE); SWANN ARLAUD (STEPH) / SON ET LUMIERE PRODUCTION / PARIS / 13-12-07 / Photo: epp-Aurelien FAIDY

Über den Wagen, in dem die Leiche lag, stoßen die Ermittler dann auf eine Autowerkstatt. Bei der Befragung der dortigen Mitarbeiter kommt es zu einem Zwischenfall, in deren Verlauf es zu Handgreiflichkeiten kommt. Die undurchsichtige Rechtsanwältin Joséphine Karlsson wittert hier ihre Chance um sich zu profilieren und sie zeigt Laure wegen Gewaltausübung im Amt an, was im Verlauf dann weitreichende Konsequenzen für Berthaud und auch ihr Team hat….

ENGRENAGES EPISODE 7 & 8 / REALISES PAR PHILIPPE TRIBOT / CAROLINE PROUST; GREGORY FITOUSSI; DANIEL DUVAL; GREGORY GIVERNAUD / SON ET LUMIERE PRODUCTION / PARIS / 10-03-08 / Photo: epp-Aurelien FAIDY

Was anfänglich wie ein Mord im Drogenmilieu aussieht, weitet sich aus, denn der Fall führt in die oberen Ränge der organisierten Kriminalität zu den Larbi-Brüdern, die im großen Stil mit Drogen handeln. Diesem Drogenring will man natürlich Einhalt bieten und nun wird aus dem Mordfall ein Fall für die Drogenfahndung. Aus deren Reihen kommt dann Samy ins Team , der dann als Fahrer für die Larbi-Brüder undercover ermittelt.
Die Lage spitzt sich zu als sich das Drogengeschäft aus Frankreich heraus bewegt und Samy wegen eines früheren Undercovereinsatzes  in den Fokus der internen Ermittler rückt….
Neben dem „Hauptfall“ der sich im Drogenmilieu abspielt, hat die Serie auch wieder einige Nebenschauplätze und –fälle und besonders die zwielichtige Rechtsanwältin Karlsson hat dort vermehrt ihre Finger im Spiel….
Fand ich die erste Staffel schon spannend, setzt „Spiral – Staffel 2“ noch einen drauf. Düstere Spannung durchzieht die acht Teile, ein Auf und Ab an Emotionen durch schwierige private „Einsätze“ verkomplizieren teils die Fälle, lenken aber nicht ab, sondern fügen sich gut ins Geschehen ein.
Fazit: Der Spannungsbogen wird von Anfang bis Ende gehalten und ich könnte durchaus weitere Staffeln von dieser Serie vertragen.

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>