TOP

Ripper Street – Staffel 2

Unbenannt1
Acht neue Teile umfasst die Fortsetzung der spannenden Serie, die nach London ins Jahr 1890 führt . Im Bezirk Whiteshapel kämpfen Inspector Edmond Reid und seine zwei treuen Mitstreiter Sergent Drake und Captain Jackson immer noch gegen die unterschiedlichsten kriminellen Machenschaften und diesmal müssen sie sogar gegen die Gefahr aus den eigenen Reihen kämpfen.
4006448362393_B2
Wegen der hohen Kriminalitätsrate hatte Inspector Reid schon lange bei seinem Vorgesetzten um personelle Unterstützung gebeten, die dann tatsächlich in Form von DC Albert Flight plötzlich im Revier auftaucht. Zwar ist Flight nicht unbedingt, der Mann, den sich Reid vorgestellt hat, aber jemand anders ist nicht verfügbar….
Die Serie beginnt gleich mit dem Fenstersturz eines Mannes, der sich dann mit seinem Bein an einem Metallzinken verfängt und erst durch Einsatz einer Säge aus seiner misslichen Lage befreit werden kann. Später stellt sich heraus, dass es sich hierbei um einen Polizisten gehandelt hat. Nun stellt sich die Frage, was er im Zimmer einer asiatischen Prostituierten zu suchen hatte…..

Unbenannt11

Neben privaten Problemen, die sich durch das Etablissement seiner Frau ergeben, ist Captain Jacksons medizinisches Wissen wieder sehr gefragt und dann taucht plötzlich aus dem Nichts sein Bruder Daniel auf und irgendwie verströmt er kriminelle Energie, denn er hat bei seinem letzten Arbeitgeber etwas Wertvolles mitgehen lassen und dessen Häscher sind ihm auf der Spur…

 

4006448362393_B4

Weitere Handlungsteile befassen sich mit neuen, illegalen Drogen;  Menschen, die in einem Art Panoptikum auftreten;  einer kriminellen Frauenbande, die ihr Unwesen treibt und  Zigaretten mit einem todbringenden Inhaltsstoff. Das sind nur einige Puzzleteilchen, aus der sich „Ripper Street – Staffel 2 “ zusammensetzt.
Besonders spannend wird es dann im Verlauf, als Sergent Drake wieder in den Boxring steigt und es geht recht brutal und blutig zu, was zu einigen schweren Blessuren bei allen Beteiligten führt…
Genau wie „Ripper Street – Staffel 1“ ist die Fortsetzung spannend und sehr fesselnd.  Trotz vieler blutiger Boxkämpfe,  brutalem Mord und Totschlag hat diese Krimi-Serie etwas, dass schon als Kult-Faktor bezeichnet werden kann und ich hoffe eine weitere Fortsetzung….
Fazit: Gelungene Fortsetzung, der durchaus noch weitere Staffeln folgen können
Read More