TOP

Grantchester  – Staffel 3 –

Edel Motion VÖ 21.02.29

Nach dem „Weihnachtsspecial“ der Serie brauchten die Fans von James Norton alias Sidney Chambers und Robson Green als Geordie Keating nicht lange auf eine Fortsetzung  zu warten, denn nun gibt es sechs neue Teile in der 3. Staffel Grantchester.  Neben den wie gewohnt spannenden Kriminalfällen wird es diesmal sehr emotional, bewegend und anrührend, denn es wird sich auf die zwischenmenschlichen Beziehungen konzentriert….
Mittlerweile ist die Handlung im Jahr 1955 angekommen und neben den von Sidney geliebten Jazz-Klängen ertönt Rock‘ n Roll- Musik aus den Lautsprechern. Amanda und Sidney sieht man kurze Zeit glücklich über den Tanzboden rocken, doch diese Unbeschwertheit währt nicht lange, denn die Hindernisse, die sich bei einer in Scheidung lebenden Frau mit Kind und einem Geistlichen auftürmen sind groß und schlagen nicht nur Sidney auf das Gemüt und er nimmt sich eine Auszeit….
In Geordies Privatleben steht ebenfalls nicht alles zum Guten, denn er hat eine Affäre, die nicht lange geheim bleibt und für Turbulenzen sorgt..

Auch in die Beziehungen der anderen Bewohner des Pfarrhauses kommt Bewegung und es wird turbulent…..

Hier gibt es dazu einen kleinen Einblick in die Kriminalfälle:
Tote Raben werden zunächst im Pfarrhaus und dann an Orten gefunden, die mit Todesfällen in Zusammenhang stehen….
In der Gemeinde steht ein Cricket-Spiel auf den Plan, das allerdings nur wenige Minuten stattfindet, denn im Verlauf brechen Spieler und Zuschauer aus unerklärlichen Gründen zusammen…..

Leonard gerät beim Besuch des Postamtes in einen dort stattfindenden Überfall…
Hier gibt es schon mal einen kleinen Vorgeschmack: Trailer
Als Bonus auf der DVD gibt es noch einen Blick hinter die Kulissen und Interviews mit den Hauptdarstellern….
Ich glaube mehr braucht man hier nicht zu schreiben, ich bin von Anfang an Fan dieser tollen Serie und würde mich sehr über eine weitere Fortsetzung freuen….
Fazit: Die hohe Qualität an Unterhaltung mit Spannung, Emotionen und einem tollen Schauspiel-Ensemble wird auch in der dritten Staffel gehalten, so dass man hier schon von einer Kult-Serie sprechen kann! Bitte mehr davon und weiter so!
Read More
TOP

Weihnachten in Grantchester

Edel Motion VÖ 08.11.19

Ach ja, wie die Zeit vergeht und das Jahr 2019 neigt sich schon langsam den Ende zu. Wer noch nicht weiß, was er auf den Gabentisch legen soll, da kommt hier mit dem Serienspecial „Weihnachten in Granchester“ für Fans der Serie oder für die, die diese Serie kennenlernen wollen, genau das Richtige!
Kürzlich hatte ich ja hier „Staffel 2“ der britischen Serie vorgestellt, die ja eher etwas düster daherkam und auch Pfarrer Sidney Chambers einige Zeit seelisch sehr angeschlagen war und seine Freunde sich große Sorgen um ihn machten. Ein wenig Licht am Ende des Tunnels war dann, dass sich seine geliebte Amanda von ihrem Ehemann getrennte und sie bei ihrer Tante Unterschlupf bekam…

In der gut einstündigen Weihnachtsfolge ist man mittlerweile im Jahr 1954 angekommen und das Fest der Liebe steht kurz bevor. Die Vorbereitungen zum Fest laufen im Pfarrhaus unter der „Leitung“ von Mrs. Maguire auf Hochtouren, so dass der Duft von Weihnachtsgebäck in der Luft liegt. Die Kinder der Gemeinde proben ein Krippenspiel, was recht nervenaufreibend ist….

Die Verbindung zwischen Sidney und der hochschwangeren, in Trennung lebenden Amanda steht unter keinem guten Stern, denn es verstieße gegen den „guten Anstand“ das die beiden ein Paar werden und da gibt es noch viele Hürden zu nehmen….
Einen passenden Kriminalfall gibt es hier auch, von dem ich aber nichts weiter verraten möchte, denn es ist erfrischend, was den Machern der Serie hier „Weihnachtliches“ und Spannendes eingefallen ist und das doch mal ganz anders ist, als was man sonst in „Weihnachtsspecials“ so geboten bekommt.

Ob es noch Hoffnung für Sidney und Amanda gibt, bleibt genau wie die Synchronisation von Staffel 3 abzuwarten, die dann vielleicht Licht ins Dunkel bringt.  Ich habe dieses Serienspecial genossen und kann nur jedem Fan der Serie raten, es nicht zu verpassen!
Fazit: Turbulente Momente in der Vorweihnachtszeit, gewürzt mit einem Kriminalfall á la Grantchester und fertig ist das gut gelungene, sehenswerte Weihnachtsspecial, das man sich nicht entgehen lassen sollte!

 

 

 

Read More