TOP

Case Histories – Staffel 1 –

5d1c64c2c7
Jede Landschaft hat seinen ganz speziellen Ermittler und in „Case Histories – Staffel 1“ lernt man Jackson Brodie kennen, der in und um das schottische Edinburgh als ehemaliger Polizist nun als Privatdetektiv arbeitet. Zu seiner ehemaligen Kollegin DC Louise Munroe hat er immer noch einen guten Draht und durch Sympathie zu Jackson hilft sie ihm immer mal wieder bei seinen Fällen.
Mit seiner Privatdetektei hält er sich mehr recht als schlecht über Wasser und seine Assistentin Deborah hat mit vielen unbezahlten Rechnungen und einem Chef zu kämpfen, der immer mal wieder während seiner Ermittlungen abtaucht und telefonisch nicht erreichbar ist, wenn in der Kanzlei mal wieder alles drunter und drüber geht.
Nachdem Jacksons Frau sich mit der gemeinsamen Tochter Marlee nach Neuseeland verabschiedet hat, kann er nur noch mit seiner Tochter über Skype in Verbindung treten, was ihn sehr schmerzt.
Die Fälle die Jackson Brodie in der ersten Staffel untersucht führen ihn meistens in die Vergangenheit:
Die Schwestern Julia und Emilia Land finden, nachdem ihr nicht sonderlich netter Vater verstorben ist, in einer verschlossenen Schreibtischschublade eine blaue Stoffmaus, die ihrer seit 30 Jahren vermissten kleinen Schwester Olivia gehört hat. Nun stellt sich die Frage warum ist die Stoffmaus in der Schublade, denn Olivia legte dieses Spielzeug nie aus der Hand!
In einem anderen Fall gerät der sensible Krimiautor Martin Canning in ein Handgemenge und Brody kommt ihm zu Hilfe. Dann findet Brody beim Joggen eine im Wasser treibende Frauenleiche, die er aber alleine nicht bergen kann und als die Polizei eintrifft, ist sie verschwunden. Auf der Suche nach den Angreifern von Canning trifft er auf Gloria Hutter, die am Krankenbett ihres Mannes gerade erfahren hat, dass er bei einer Prostituierten gewesen ist. Diese Prostituierte sieht der im Wasser treibenden Leiche unheimlich ähnlich……
Alle Fälle der ersten Staffel werden spannend erzählt und Jason Brody ist ein Sympathieträger von der ersten Minute an und Jason Isaacs dafür die perfekte Besetzung. Besonders der körperliche Einsatz in den Fällen bringt ihm so manche Blessur ein, doch die lächelt er mit Charme und Witz beiseite. Die Nebenrollen sind ebenfalls mit bekannten Schauspielern besetzt wie z.B. Keith Allen.
Besonders gut hat mir die musikalische Untermalung der Serie gefallen und ich habe mich gleich auf die Suche nach dem Soundtrack gemacht.
Fazit: An diesem charmanten Ermittler aus Schottland kommt man nicht vorbei und hofft auf weitere Fälle
Read More
TOP

Robin Hood – Die komplette Serie

robinhood_all_dvd

Huh! Nach 39 Teilen komme ich mir schon selbst vor, als wenn ich im Sherwood Forrest lebe!
Robin von Locksley  oder  besser  bekannt als Robin Hood, dem Geächteten und Wohltäter der Armen kennt bestimmt jeder.  Auch ist bekannt, dass er mit seinen Anhängern im Sherwood Forrest lebt. Unzählige Male ist sein Tun und Wirken bereits verfilmt und mit bekannten Schauspielern besetzt worden u.a. Erol Flynn, Kevin Kostner oder auch Russel Crowe. Doch den Robin Hood in der 39-teiligen Serie hat man mit einem etwas blassen und sehr jugendlich daherkommenden Gesicht (Jonas Armstrong)  besetzt. Doch dafür punktet der Sheriff von Nottingham in der Besetzung mit Keith Allen, was die Serie dann wirklich auch sehenswert macht, denn er spielt seine Rolle richtig schön böse!
Die Handlung der  ersten Staffel  beginnt mit der Rückkehr von Robin von Locksley, der bei den Kreuzzügen gekämpft hat und er ist in Begleitung seines Dieners und Freundes Much.  Während seiner Abwesenheit  hat sich in Nottingham vieles verändert: Das Volk lebt in Angst und Schrecken, denn nachdem König Richard ins Heilige Land gezogen ist, hat sein Bruder  Prinz John die Macht an sich gerissen, kurzerhand den alten Sheriff des Dienstes enthoben und stattdessen einen skrupellosen Mann zum Sheriff ernannt.
Auch Robins  geliebte Marian, die Tochter des entlassenen Sheriffs hat sich verändert, denn sie wird von Guy of Gisborne, einem Gefolgsmann des Sheriffs umgarnt. Bald steht die Hochzeit zwischen ihnen an.
Es wird geraubt und gemordet und alles im Namen des Königs. Doch Robin versucht mit seinen Anhängern dem Sheriff das eine oder andere eingetriebene Steuergeld wieder abzunehmen und verteilt es an die Armen.
Am Ende der ersten Staffel steht die Rückkehr von König Richard bevor, was sich jedoch als List des Sheriffs herausstellen soll, der so seine Widersacher beseitigen will…..
Am Anfang der zweiten Staffel betritt eine mysteriöse Frau in der Begleitung gut ausgerüsteter Männer den Sherwood Forrest.  Wie sich später herausstellt ist sie ein  Gast des Sherrifs, was nichts Gutes ahnen lässt…..
Es gibt noch eine dritte Staffel und auch dort gibt es reichlich abenteuerlichen Stoff um den legendären Robin Hood.
Als Extras gibt es noch einen Blick hinter die Kulissen mit Interviews. Ein Episodenführer mit Bildmaterial rundet die DVD-Sammlung „Robin Hood“ ab.
Fazit: Serienfans haben hier reichlich Stoff um sich die kommende kalte Jahreszeit zu versüßen!

Robin Hood Series 2 - Episode 6Robin Hood Episode 513_02 (36mb)

Read More