TOP

Warren Haynes: Ashes & Dust

Warren Haynes_CD_Cover_500

Im Mai d. J. hatte ich ja hier schon berichtet, dass Warren Haynes sein neues Album „Ashes & Dust“ herausbringt, heute ist es nun soweit!
Der Grammy Gewinner Warren Haynes gilt zu Recht als einer der besten Gitarristen der Welt!
Im Laufe seiner Karriere spielte er  u.a. bei den Allman Brothers, Gov’t Mule und The Greatful Dead . Unvergessene Shows und  Millionen verkaufte Alben.
Einen Vorgeschmack gab es ja im Mai schon mit der Video-Premiere des Songs „Is it me or you“, der auch den Anfang auf dem neuen Album macht. Insgesamt 13 Lieder sind auf der CD , die durch den tollen Gitarrensound nebst einer unter die Haut gehende Stimme sofort ins Ohr gehen. Dann fängt man unweigerlich an mit den Fingern zu schnippen, den Füßen zu wippen, bis man durch die Wohnung tanzt….echt klasse!
Warren Haynes nimmt den Zuhörer mit auf eine viele Emotionen durchlaufende Reise, die durch unterschiedliche musikalische Einflüsse geprägt ist. So ist mancher Song ist countrymäßig angehaucht oder die Melodie erinnert mich an Musik aus Irland. Der Gitarrensound wird u.a. von Banjo- oder Mundharmonika-Klängen begleitet und runden das Ganze wunderbar ab.
Besonders gut gefällt mir die Ballade „New Years Eve“.
Der achte Song der CD „Gold Dust Woman“ , den Warren Haynes hier wunderbar im Duett mit Grace Potter singt, kam mir bekannt vor und ich habe etwas in meinem Gedächtnis gekramt, bis es mir einfiel woher ich ihn kenne:
Lang, lang ist es her, dass ich mir die LP „Rumours“ von Fleedwood Mac gekauft habe und dort her kannte ich auch das eben erwähnte Lied….
Rauf und runter könnte ich auch „Wanderlust“ hören, ach was, die ganze CD!!!
Was soll ich noch schwärmen, selbst anhören ist hier unbedingt angesagt, diese Musik hat mich gepackt und lässt mich bestimmt lange nicht los.
Live wird Warren Haynes diese Jahr genau eine Show in Deutschland bestreiten, nämlich am  08.11.2015 in Berlin – Kesselhaus (Kulturbrauerei) Weitere Dates sind für Anfang 2016 geplant!
Fazit: Eine große Bandbreite an Emotionen eingefangen in melodiösem Gitarrensound und einer Stimme, die unter die Haut geht! —- Unbedingt anhören!
 

Hier ein kleiner Vorgeschmack aus dem neuen Album:

Video Statement von Warren Haynes zu Spots Of Time”:  Is It Me Or You“ Live Video:  Blue Maiden’s Tale“ Live Video:

Mehr Infos gibt es hier

oder auf der  Facebook-Seite

 

 

Read More