TOP

Wild Bill – Vom Leben beschissen!

wild-bill---vom-leben-beschissen_cover-dvd_JPG-I2©TiberiusFilm

Irgendwo in England wird Bill aus dem Gefängnis entlassen. Dort hat er acht Jahre seines Lebens verbracht und er will nur noch weg und nie wieder rein!   Er hat auch schon eine Idee wie er wieder auf die Füße kommen kann, denn er will nach Schottland und dort leben und arbeiten. Bevor es soweit ist, will er noch seine Familie wiedersehen, doch das entpuppt sich als schwierig: Unter seiner letzten Adresse in einem riesigen Wohnblock macht ihm niemand auf. Auch die Nachbarn können ihm keine Auskunft über seine Frau und seine zwei Söhne geben.
Sein nächster Anlaufpunkt ist die Kneipe, wo er früher immer abgehangen hat. Dort sitzen seine alten Kumpels wie gewohnt herum und beschäftigen sich mit allerlei kriminellen Machenschaften und sie haben auch einen Job für ihn, doch Bill lehnt erst einmal ab.
Bald erfährt Bill, dass seine Frau abgehauen ist und nun seine zwei Söhne im Alter von 15 und 11 Jahren auf sich gestellt sind. Nach einem feuchtfröhlichen Wiedersehen mit seinen alten Kumpels landet er dann auf dem Sofa in seiner alten Wohnung, wo seine beiden Söhne allein leben und nicht sonderlich erfreut sind,  ihren Vater wiederzusehen.
Dean, der ältere arbeitet auf dem Bau und hält sich aus kriminellen Dingen heraus und versucht seinen kleinen Bruder Jimmi dazu anzuhalten die Schule zu besuchen, was ihm leider nur sehr schlecht gelingt. Jimmi gerät in schlechte Gesellschaft, wo er  für einen alten Kumpel seines Vaters Drogen vertickt.
Bill will nie wieder in den Knast und versucht mit allen Mitteln für seine Söhne ein Vater zu sein. Das muss er auch, denn nachdem er sich bei seiner Bewährungshelferin gemeldet hat, stehen unangemeldet zwei Mitarbeiter des örtlichen Jugendamtes vor der Tür und haben so ihre Bedenken ob Bill seine Sache meistern wird, denn die Wohnung ist in einem desolaten Zustand und auch die Schulprobleme von Jimmi bleiben nicht unentdeckt.  Eine Unterbringung der beiden in staatlichen Einrichtungen droht. Bill bekommt ein Ultimatum gestellt und nun müssen sich Vater und Söhne zusammenreißen und schmieden einen Pakt……
Wie der Titel „Wild Bill – Vom Leben beschissen! “ schon suggeriert, wird  hier die harte Realität gezeigt, aber auch dass es immer irgendwo einen Lichtblick am Horizont gibt und dieser Film gehört mit Sicherheit dazu, was sicherlich auch mit der sehr guten schauspielerischen Besetzung zusammenhängt.
Fazit: Sehenswerter Spielfilm, der Einblick in die harte Realität eines Ex-Knackis gibt
 wild-bill---vom-leben-beschissen_szenenfoto-06_JPG-I7©TiberiusFilm wild-bill---vom-leben-beschissen_szenenfoto-07_JPG-I8©TiberiusFilm

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>