TOP

Wildes Österreich

Polyband VÖ 22.02.19

Hier heißt es einen gemütlichen Sitzplatz suchen und die Naturdokumentation „Wildes Österreich“ genießen.

 

Ca. 100 Minuten lang zeigen die Filmemacher hier wunderschöne Aufnahmen. Da es in Österreich viel Wasser gibt und das auch noch in sehr unterschiedlicher Art und Weise, spürt diese zweiteilige Doku immer dem nassen Element nach. Es beginnt in luftiger Höhe und man sieht schneebedeckte Berge wie z.B. Dachstein oder Großglockner, die man nicht bekraxeln muss um den schönen Ausblick zu genießen, das kann man hier direkt vom Fernsehsessel aus.

Ein Steinadler zieht seine Kreise. Durch die Kameratechnik kommt man ihm hier erstaunlich nahe und man  hat bald das Gefühl, er fliegt gleich hinein in die heimischen Stube…
In den Bergen tauchen Gämsen auf, diese Kletterkünstler begleitet die Kamera ein Stück ihres Weges.
Murmeltiere, Wölfe, Bären und auch der Luchs zeigen sich hier im Bild.

Man sieht Wasserfälle, die gewaltige Wassermassen zu Tal schicken und dort zu Seen und Bächen werden…
An einen ganz großen See, dem Neusiedlersee, der mit einem Teil schon nach Ungarn hineinreicht, wird halt gemacht.  Die Tier- und Pflanzwelt, die sich hier angesiedelt hat, wird genauer betrachtet:
So gleiten Haubentaucher mit ihrem Nachwuchs im Gepäck durchs Bild und man hört den Kuckuck rufen. Das dieser Vogel seine Eier in fremde Nester legt, bekommt man ja schon in der Schule erzählt, aber hier kann man es mit eigenen Augen sehen. Doch nicht jede andere ansässige Vogelart lässt sich die „Fremdbelegung“ ihres Nestes gefallen und sie wehren sich auf ihre Art dagegen…
So nah am Geschehen zu sein und einen „direkten“ Einblick in diesen Teil der Natur zu bekommen, ist schon bemerkenswert oder einfach nur Wow!
Mehr möchte ich von dieser eindrucksvollen Dokumentation gar nicht erzählen, denn die Filmreise durch das wasserreiche Österreich ist sehr sehenswert und hat den einen oder anderen Wow-Effekt zu bieten.
Fazit: Sehenswerte Naturdokumentation, die durch hautnahe Einblicke in diese magische Welt hier besonders punkten kann!

 

Leave a Reply

Your email is never published nor shared.

You may use these HTML tags and attributes:<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>